3. Juni 2017

Pestizidfreie Kommunen

Kategorie: Bundesverband, Mitmachen

Bringen Sie einen Beschlussvorschlag im Stadt- oder Gemeinderat ein!

Städte, Gemeinden und Kommunen sind in der Pflicht, das ein schönes Stadtbbild zu pflegen zu zu erhalten. Dazu werden oft Pestizide eingesetzt, um auf Sport- und Spielplätzen, auf Wegen und in Parks Unkraut zu vernichten. Aber es gibt schon über 50 Kommunen, die ganz oder teilweise auf Pestizide verzichten. So bleibt das Grundwasser frei von Schadstoffen und die Insekten werden nicht vergiftet.

Es braucht also eventuell nur noch einen Anschub von der örtlichen BUND-Gruppe, um die guten Absichten umzusetzen.

Schieben Sie die Veränderung an! Nutzen Sie unseren Ratgeber sowie unsere Leitfäden und Vorlagen, um auch Ihre Kommmune pestizidfrei zu gestalten.

Weitere Infos und Materialbestellung





Martina Löw
Teamleiterin Freiwilligenmanagement

martina.loew@bund.net
Tel: 0 30 / 2 75 86 - 455

Hauptansprechpartnerin für alle Fragen und Wünsche von BUND-Gruppen

Stefan Euen
Freiwilligenmanagement

stefan.euen@bund.net
Tel: 0 30 / 2 75 86 - 574

Ansprechpartner für Aktionen & Kampagnen, Materialien

Victoria Muntendorf
Freiwilligenmanagement

victoria.muntendorf@bund.net
Tel.: 0 30 / 275 86 - 541

Ansprechpartnerin für den Bundesfreiwilligendienst


Anmelden

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: