12. Februar 2018

hackAIR

Kategorie: Mitmachen

Bürger*innen messen Feinstaub

Im Forschungsprojekt hackAIR sammeln Bürger*innen selbst Feinstaubdaten und veröffentlichen die Daten in einer Datenbank. Machen Sie mit! Messen Sie selbst Feinstaubdaten.
Aufgrund der unerwartet riesigen Nachfrage sind die Feinstaubsenoren vergriffen. Neue erwarten wir Anfang April. Bestellen Sie das hackAIR-Aktionspaket jetzt vor und wir liefern so bald die Sensoren vorrätig sind. BUND-Mitglieder erhalten das Bastelkit gegen einen Eigenanteil von 12,50 Euro. Kostenloses Infomaterial erhalten Sie darüber natürlich auch.

Jetzt Aktionspaket bestellen

Mehr Infos zum hackAIR-Projekt sowie Vorlagen für Ihre Öffentlichkeitsarbeit finden Sie hier auf der hackAIR-Mitmach-Seite.




Martina Löw
Abteilungsleiterin
Freiwilligenmanagement

martina.loew@bund.net
Tel: 0 30 / 2 75 86 - 455

Hauptansprechpartnerin für alle Fragen und Wünsche von BUND-Gruppen

Stefan Euen
Freiwilligenmanagement

stefan.euen@bund.net
Tel: 0 30 / 2 75 86 - 574

Ansprechpartner für Aktionen & Kampagnen, Materialien

Victoria Muntendorf
Freiwilligenmanagement

victoria.muntendorf@bund.net
Tel.: 0 30 / 275 86 - 541

Ansprechpartnerin für den Bundesfreiwilligendienst


Anmelden

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: