News des Bundesverbandes

BUND-Treffpunkte und Ablauf der Demo am 19.1. in Berlin

19. Januar 2019

BUND-Infostand ab 10 Uhr
Frühanreisende können bereits ab 10 Uhr Aktionsfahnen beim BUND/BUNDjugend-Infostand abholen und dabei noch beim Aufbau helfen, bevor um 12 Uhr die Auftaktkundgebung mit Hubert Weiger als Hauptredner beginnt. Anschließend geht es auf einem Rundkurs zur Agrarministerkonferenz im Außenministerium und zurück zum Brandenburger Tor. Treffpunkt auf der Demo ist der BUND-Lautsprecherwagen. Gegen 14:30 Uhr beginnt die Abschlusskundgebung, wo Sie sich gern mit Mitfahrenden am BUND/BUNDjugend-Infostand verabreden können.

Zum Programm und zur Route


BUNDjugend-Wochenden vom 18.-20. Januar

18. Januar 2019

Rund um die „Wir haben es satt!“-Demo bietet die BUNDjugend vom 18. bis 20. Januar eine gemeinschaftliche Unterkunft und Verpflegung in einer Schule in Berlin-Steglitz – inklusive einem Rahmenprogramm mit Möglichkeiten zum Kennenlernen, Austauschen und Diskutieren. Und natürlich Teilnahme an der Demo!

Mehr erfahren


1. Dezember: Großdemos in Berlin und Köln

1. Dezember 2018

Starten Sie die Mobilisierung!

Am 1. Dezember demonstrieren wir zeitgleich in Berlin und Köln für den Klimaschutz und einen schnellen Kohleausstieg.

Organisieren Sie Bus- undBahnfahrten, bestellen Sie Info- und Aktionsmaterial.

Alle Infos zur Demo


Klima-Demos am 1. Dezember: Klima-Kohle-Aktionspaket

30. November 2018

Bestellen Sie jetzt Plakate und Flyer für die Mobilisierung nach Berlin und Köln am 1. Dezember.

Außerdem erhalten Sie im Aktionspaket Infomaterialien zu Klima und Kohle.

Jetzt Aktionspaket bestellen

Online-Mobilisierung: Laden Sie sich Onlinegrafiken und -banner in verschiedenen Formaten herunter, die Sie in den sozialen Medien oder auf Ihrer Website verwenden können. Download (zip)


Bundesdelegiertenversammlung 2018

16. November 2018

16. bis 18. November in Bad Hersfeld
Die Delegierten des BUND und der BUNDjugend werden auf der BDV über gemeinsame Leitlinien und Schwerpunkte unseres Verbands abstimmen. Neben den Delegierten, dem Bundesvorstand und weiteren Mandatsträger*innen können sich auch Gäste für die BDV 2018 anmelden.

Alle Infos zur Tagung finden Sie auf der Website der BDV 2018.


6. Oktober: Hambacher Wald retten!

14. Oktober 2018

Die angedrohte Rodung im Hambacher Wald durch den Energiekonzern RWE rückt näher. Deshalb ruft der BUND gemeinsam mit Campact, Greenpeace und den Naturfreunden Deutschlands zu einer Demonstration am Hambacher Wald am 6. Oktober auf.

Alle Infos auf bund.net


Aktionspaket "Wasser retten!"

3. Juli 2018

Nitrat Messen, Gewässer schützen

Bestellen Sie das neue "Wasser retten"-Aktionspaket. Neben Informationsmaterial können Sie dort auch ein Nitrat-Messbesteck bestellen und selbst das Nitrat in Ihren Gewässern messen! Besuchen Sie die Mitmach-Seite, um Ideen zur Verwendung der gesammelten Daten zu erhalten.

Zu Mitmachseite und Aktionspaket


Zeige Ergebnisse 22 bis 28 von 529

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >



Martina Löw
Abteilungsleiterin
Freiwilligenmanagement

martina.loew@bund.net
Tel: 0 30 / 2 75 86 - 455

Hauptansprechpartnerin für alle Fragen und Wünsche von BUND-Gruppen

Stefan Euen
Freiwilligenmanagement

stefan.euen@bund.net
Tel: 0 30 / 2 75 86 - 574

Ansprechpartner für Aktionen & Kampagnen, Materialien

Victoria Muntendorf
Freiwilligenmanagement

victoria.muntendorf@bund.net
Tel.: 0 30 / 275 86 - 541

Ansprechpartnerin für den Bundesfreiwilligendienst


Anmelden

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: